Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball: DVV-Spielerin Kauffeldt wechselt zu Verein in Baku

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

DVV-Spielerin Kauffeldt wechselt zu Verein in Baku

28.08.2015, 16:19 Uhr | dpa

Volleyball: DVV-Spielerin Kauffeldt wechselt zu Verein in Baku. .

Berit Kauffeldt wechselt zu einem aserbaidschanischen Club Foto: Jörg Carstensen. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Volleyball-Nationalspielerin Berit Kauffeldt wechselt nach Aserbaidschan.

In der kommenden Saison wird die 25-Jährige für Lokomotiv Baku auf das Feld gehen, wie der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) in Frankfurt am Main mitteilte. Zuvor hatte sie für den polnischen Verein Impel Breslau gespielt. Beim Vize-Meister Aserbaidschans erhält die Mittelblockerin Kauffeldt einen Vertrag über ein Jahr.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017