Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Turnen: Gymnastin Jana Berezko-Marggrander erreicht WM-Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Turnen  

Gymnastin Jana Berezko-Marggrander erreicht WM-Finale

10.09.2015, 21:21 Uhr | dpa

Turnen: Gymnastin Jana Berezko-Marggrander erreicht WM-Finale. Jana Berezko-Marggrander bei ihrer Übung mit den Keulen.

Jana Berezko-Marggrander bei ihrer Übung mit den Keulen. Foto: Bernd Weißbrod. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Jana Berezko-Marggrander hat das Mehrkampffinale der Sportgymnastik-WM in Stuttgart erreicht. Die 19 Jahre alte Gymnastin aus Schmiden zog auch ihr Programm mit den Keulen fehlerfrei durch.

Mit 51,199 Punkten steht sie damit auf Platz 19 der bereinigten Ergebnisliste im Endkampf der besten 24. "Ich bin wirklich sehr zufrieden. Morgen packe ich die letzten Kräfte aus und gebe noch einmal alles", kündigte sie an. Im Mehrkampffinale werden für die besten 15 Gymnastinnen direkte Olympiatickets vergeben.

Die zwei Einzel-Entscheidungen am Abend waren erneut fest in russischer Hand: Die Russin Jana Kudrjawzewa gewann mit den Keulen (19,066) und dem Band (18,866) ihre WM-Titel Nummer zwei und drei. Die Teamkolleginnen Aleksandra Soldatowa (Keulen/18,583) und Margarita Mamun (Band/18,850) belegten jeweils Platz zwei. 

Für Berezko-Marggrander wäre es nach 2012 die zweite Teilnahme an Olympischen Spielen. "Aber es braucht trotzdem ein Wunder", sagte die Sportsoldatin mit russischen Wurzeln. Vor der WM sei eigentlich das Erreichen des Mehrkampffinales ihr Minimalziel gewesen. Nun sei sie froh, dass sie am Freitag mit dabei sei. "Es war wirklich sehr, sehr schwer. Die Konkurrenz schläft nicht", sagte sie. Bei ihrer letzten Übung war Berezko-Marggrander mit soviel Energie über die Bodenfläche gewirbelt, dass sie einmal dem Übungsgerät beinahe nicht mehr hinterherkam. "Ich bin innerlich fast explodiert, weil die Stimmung so geil war. Ich wollte nur noch zeigen, was ich drauf habe", erklärte sie. 

Teamgefährtin Laura Jung aus St. Wendel (47,483) verpasste des Finale und muss nun wegen des komplizierten Regelwerks auf Platz 44 noch bis nach dem Mehrkampffinale um den zuletzt anvisierten Startplatz beim Olympischen Test-Event in Rio de Janeiro im April zittern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017