Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Pferdesport - Europameister Jung: Mit gebrochenem Schienbein zum Titel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Europameister Jung: Mit gebrochenem Schienbein zum Titel

18.09.2015, 10:38 Uhr | dpa

Pferdesport - Europameister Jung: Mit gebrochenem Schienbein zum Titel. Michael Jung gewann mit einem gebrochenen Schienbein seinen Doppel-Europameister-Titel.

Michael Jung gewann mit einem gebrochenen Schienbein seinen Doppel-Europameister-Titel. Foto: Pauline v. Hardenberg. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Mit einem gebrochenen Schienbein gewann Vielseitigkeitsreiter Michael Jung am vergangenen Wochenende im schottischen Blair Castle

Die Verletzung wurde am Mittwoch nach einer Untersuchung des 33-Jährigen diagnostiziert. Den Bruch zog sich der Doppel-Olympiasieger bei einem Sturz am 6. September bei einem Klassiker im englischen Burghley zu.

"Ein kleines Stück vom Schienbein, direkt am Sprunggelenk ist bei meinem Sturz mit Rocana abgebrochen", schrieb Jung auf seiner Facebook-Seite. Wie lange der Vielseitigkeitsreiter nun ausfallen wird, ist offen. Das Turnier in Donaueschingen am Wochenende musste er absagen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal