Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Turnen: Turner Fahrig großer Verlierer im Kampf um WM-Tickets

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Turnen  

Turner Fahrig großer Verlierer im Kampf um WM-Tickets

21.09.2015, 12:19 Uhr | dpa

Turnen: Turner Fahrig großer Verlierer im Kampf um WM-Tickets. Matthias Fahrig kann ein WM-Ticket noch bei der zweiten Qualifikation in Stuttgart holen.

Matthias Fahrig kann ein WM-Ticket noch bei der zweiten Qualifikation in Stuttgart holen. Foto: Fredrik von Erichsen. (Quelle: dpa)

Gießen (dpa) - Trotz seines deutschen Meistertitels am Sprung ist Ex-Europameister Matthias Fahrig der große Verlierer im Kampf um die Tickets für die Turn-WM.

"Der Titel lässt die Meisterschaft nicht ganz so dunkel für mich aussehen. Aber ich musste liefern, und ich habe nicht geliefert. Also kann ich im Moment keine Ansprüche stellen", sagte der Doppeleuropameister von 2010 nach den Deutschen Turn-Meisterschaften in Gießen, die gleichzeitig die erste Qualifikation zur WM Ende Oktober in Glasgow waren.

Vor allem der Sturz am Boden (13,80 Punkte) und das somit verpasste Finale in seiner Spezialdisziplin wurmte den 29-jährigen Routinier. "Ich wollte zu viel, das hat nicht funktioniert", bekannte der Hallenser. In den zurückliegenden Wochen hatte er sich nach überstandener Operation am Außenmeniskus auch noch mit akuten Schulterproblemen geplagt, die ein optimales Training für die Meisterschaften unmöglich machten. "Eigentlich hätte er gar nicht starten dürfen. Aber er wollte sich unbedingt vorstellen", sagte sein Trainer Uwe Ronneburg.

Chefcoach Andreas Hirsch hatte nach dem Titelkampf neben Fabian Hambüchen die drei Mehrkämpfer Andreas Toba (Hannover), Andreas Bretschneider (Chemnitz) und Marcel Nguyen (Unterhaching) für die sechsköpfige WM-Riege vornominiert. Für Fahrig bleibt nun nur noch die Hoffnung auf die zweite Qualifikation am 3. Oktober in Stuttgart. "Erstmal muss ich meine Übungen stabil präsentieren. Vorher brauche ich nicht über die WM nachzudenken", räumte er ein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal