Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Olympia: Bau für Athletendorf in Pyeongchang beginnt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia  

Bau für Athletendorf in Pyeongchang beginnt

22.09.2015, 15:03 Uhr | dpa

Olympia: Bau für Athletendorf in Pyeongchang beginnt. In Pyeongchang wird mit dem Bau für das Athletendorf begonnen.

In Pyeongchang wird mit dem Bau für das Athletendorf begonnen. Foto: Yonhap. (Quelle: dpa)

Pyeongchang (dpa) - Zweieinhalb Jahre vor den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang haben die südkoreanischen Organisatoren den Baubeginn für das Athletendorf gefeiert.

"Das Olympische Dorf ist das Herz der Olympischen Spiele", sagte die Vorsitzende der IOC-Koordinierungskommission für Pyeongchang, Gunilla Lindberg, bei der Zeremonie des Organisationskomitees (POCOG). Sie sei sich sicher, dass die Organisatoren die besten Voraussetzungen für die Spiele schaffen. 

Das Dorf soll im September 2017 fertiggestellt werden und die Athleten der Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2018 beherbergen. Der POCOG-Vorsitzende Cho Yang Ho versprach optimale Bedingungen für die olympischen Wettbewerbe. Er wolle, dass sich die Athleten wie zu Hause fühlen. Die Unterkünfte sollen nach den Spielen an private Interessenten verkauft werden. 

Die Koordinierungskommission des Internationalen Olympischen Komitees war zu ihrem fünften Treffen in dem Wintersportgebiet im Nordosten des Landes. Nach Kritik an der schleppenden Vorbereitung hatten die Organisatoren aus Sicht des IOC zuletzt gute Fortschritte gemacht. Zwischen Anfang 2016 und April 2017 sollen die 28 vorolympischen Testveranstaltungen stattfinden. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal