Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Rugby-WM 2015: Schottland, Australien und Frankreich siegen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rugby-WM 2015  

Rugby-WM: Schottland, Australien und Frankreich siegen

27.09.2015, 08:33 Uhr | dpa

Rugby-WM 2015: Schottland, Australien und Frankreich siegen . In der zweiten Hälfte drehte das schottische Team von Kapitän Greg Laidlaw mächtig auf.

In der zweiten Hälfte drehte das schottische Team von Kapitän Greg Laidlaw mächtig auf. Foto: Neil Munns. (Quelle: dpa)

Gloucester (dpa) - Das Überraschungsteam Japans hat seinen zweiten Sieg bei der Rugby-Weltmeisterschaft in England deutlich verpasst. Die Asiaten verloren ihr zweites Gruppenspiel gegen Schottland klar mit 10:45 (7:12).

Vier Tage nach der 34:32-Sensation gegen den zweimaligen Weltmeister Südafrika konnte Japan in Gloucester den favorisierten Schotten nur eine Halbzeit lang Paroli bieten. Nach der Pause legte Schottland fünf Versuche und sicherte sich den wichtigen Bonuspunkt. Die Japaner müssen trotz des Erfolges über Südafrika um den Einzug in das Viertelfinale bangen.

Mitfavorit Australien setzte sich in seinem ersten Spiel gegen Fidschi durch. Obwohl die Wallabies über weite Strecken das bessere Team waren, kam der zweifache Weltmeister beim 28:13 (18:3) nur zu drei Versuchen und verpasste damit einen Extrapunkt. Fidschi hat nach der Niederlage bereits kaum noch Chancen, einen der ersten beiden Tabellenplätze zu erreichen.

Am späten Abend besiegte die Auswahl der Franzosen die Fünfzehn Rumäniens in deren erstem Spiel bei der WM nach einem zähen Start klar mit 38:11 (17:6). Mit fünf gelegten Versuchen sicherten sich Les Bleus auch den Bonuspunkt und übernahmen in ihrer Gruppe die Tabellenführung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal