Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tischtennis-EM 2015: Damen stehen im Finale gegen Rumänien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis-EM 2015  

TT-Damen nach 3:0-Sieg im EM-Finale gegen Rumänien

28.09.2015, 16:01 Uhr | dpa

Tischtennis-EM 2015: Damen stehen im Finale gegen Rumänien. Bundestrainerin Jie Schöpp (l) steht mit den deutschen Tischtennisdamen um Petrissa Solja im EM-Finale.

Bundestrainerin Jie Schöpp (l) steht mit den deutschen Tischtennisdamen um Petrissa Solja im EM-Finale. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Jekaterinburg (dpa) - Deutschlands Tischtennis-Damen stehen zum zwölften Mal im Endspiel einer Europameisterschaft. Die Titelträger von 2013 und 2014 qualifizierten sich in Jekaterinburg durch ein 3:0 gegen Gastgeber Russland für das Finale und wahrten die Chance auf den Gold-Hattrick.

Letzte Hürde ist der dreimalige Champion Rumänien. Die Rumäninnen gewannen ihr Halbfinale mit 3:1 gegen die Ukraine.

Die Auswahl von Bundestrainerin Jie Schöpp hatte vor 1500 russischen Fans anfangs einige bange Momente zu überstehen. Spitzenspielerin Han Ying, Nummer elf der Weltrangliste, musste beim 3:2-Sieg gegen Jana Noskowa ihr volles Repertoire ausschöpfen. Im vierten und fünften Satz konnte Noskowa das hohe Niveau aber nicht mehr halten.

Danach war es für die beiden Berlinerinnen Shan Xiaona und Petrissa Solja einfacher. Sie machten mit ihren Erfolgen die Neuauflage des EM-Finales von 2013 perfekt. Vor zwei Jahren in Schwechat hatte das Schöpp-Team die Rumäninnen mit 3:1 besiegt - drei der vier Partien gingen über die volle Distanz von fünf Sätzen. Auch diesmal wird ein enges Match erwartet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video


Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal