Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Sportpolitik - Gesetzentwurf zum Sportwettbetrug: Bis drei Jahre Haft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sportpolitik  

Gesetzentwurf zum Sportwettbetrug: Bis drei Jahre Haft

01.10.2015, 16:54 Uhr | dpa

Sportpolitik - Gesetzentwurf zum Sportwettbetrug: Bis drei Jahre Haft. Die Justiz will härter gegen Sport-Betrug vorgehen.

Die Justiz will härter gegen Sport-Betrug vorgehen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Sportlern, Trainern und Schiedsrichtern drohen Haftstrafen von bis zu drei Jahren, wenn sie für eine Gegenleistung Sportwettbewerbe manipulieren. Dies sehe der Referentenentwurf des Bundesjustizministeriums vor, berichteten die "Süddeutsche Zeitung" und die "Stuttgarter Zeitung".

Für besonders schwere Fälle sei sogar ein Strafrahmen von drei Monaten bis zu fünf Jahren Haft vorgesehen. Nach geltendem Recht ist die strafrechtliche Verfolgung von Sportwettbetrug nur unzureichend möglich. Auf die Manipulation sportlicher Wettbewerbe ohne Bezug zu Sportwetten ist der Betrugstatbestand grundsätzlich nicht anzuwenden.

Der Gesetzentwurf, der noch nicht mit den Ressorts abgestimmt ist, könnte theoretisch in der zweiten Dezember-Woche ins Bundeskabinett eingebracht werden. Wahrscheinliche ist, dass er erst Anfang des kommenden Jahres auf den Weg gebracht wird und 2016 in Kraft tritt.

Sportbetrug und Manipulation von Sportwettbewerben "untergraben die Glaubwürdigkeit und Authentizität des sportlichen Kräftemessens und gefährden dadurch den Sport in seiner gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bedeutung", heißt es in dem Gesetzentwurf.

Das Anti-Doping-Gesetz hatten Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) und Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) bereits Ende vergangenen Jahres vorgelegt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal