Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

FIFA-Skandal: Chung Mong Joon will Sepp Blatter verklagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FIFA-Skandal  

FIFA-Präsidentschaftskandidat Chung will Blatter verklagen

07.10.2015, 18:23 Uhr | dpa

FIFA-Skandal: Chung Mong Joon will Sepp Blatter verklagen. Chung Mong Joon will FIFA-Boss Blatter verklagen.

Chung Mong Joon will FIFA-Boss Blatter verklagen. Foto: Yonhap. (Quelle: dpa)

London (dpa) - FIFA-Präsidentschaftskandidat Chung Mong Joon hat juristische Schritte gegen den scheidenden Amtsinhaber Joseph Blatter angekündigt. Er wolle "Herrn Blatter wegen Veruntreuung vor Gericht verklagen", sagte der Südkoreaner in London.

Die Schweizer Bundesanwaltschaft hatte Ende September ein Strafverfahren gegen den Chef des von Skandalen erschütterten Fußball-Weltverbandes wegen des Verdachts der "ungetreuen Geschäftsbesorgung sowie - eventualiter - wegen Veruntreuung" eingeleitet.

"Die FIFA hat sich zu einer korrupten Organisation, die den Interessen von einigen wenigen dient, entwickelt", kritisierte Milliardär Chung. Er bezeichnete Blatter als "Heuchler und Lügner".

Chung hatte bei einer Pressekonferenz in Seoul mitgeteilt, dass er mit einer 19-jährigen Sperre durch die Ethikkommission der FIFA rechne. Damit würde er aus dem Rennen um die Nachfolge von Amtsinhaber Blatter ausscheiden. Chung werden Verstöße im Zusammenhang mit Südkoreas gescheiterter Bewerbung für die WM 2022 vorgeworfen. Laut Chung sei der Fall 2010 zu den Akten gelegt und erst nach seiner Kandidatur für das FIFA-Spitzenamt neu aufgerollt worden. Er war bis 2011 auch Mitglied des FIFA-Exekutivkomitees.

Der Schweizer Blatter will am 26. Februar 2016 sein Amt abgeben. Bis zum 26. Oktober müssen Kandidaten ihre Bewerbung einreichen und die Unterstützung von mindestens fünf nationalen Verbänden vorlegen. Neben Chung haben bislang der ebenfalls belastete UEFA-Präsident Michel Platini und Prinz Ali bin al-Hussein aus Jordanien ihre Bewerbung angekündigt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal