Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Nico Hülkenberg verzichtet auf Le-Mans-Start

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach Kalender-Umbau  

Hülkenberg verzichtet auf Le-Mans-Start

08.10.2015, 14:19 Uhr | dpa

Nico Hülkenberg verzichtet auf Le-Mans-Start. Für Nico Hülkenberg liegt der Fokus auf der Formel 1.  (Quelle: imago/PanoramiC)

Für Nico Hülkenberg liegt der Fokus auf der Formel 1. (Quelle: PanoramiC/imago)

Nico Hülkenberg wird seinen Titel beim Langstrecken-Klassiker in Le Mans im kommenden Jahr nicht verteidigen und stattdessen beim zeitgleichen Grand Prix in Baku starten. Nach dem Termin-Umbau im neuen Formel-1-Kalender findet die Premiere in Aserbaidschan wie das 24-Stunden-Rennen in Le Mans am 19. Juni statt.

Einen Verzicht auf einen Start in Baku schloss Hülkenberg kategorisch aus. "Mein Hauptberuf ist die Formel 1", sagte er in Sotschi.

Enttäuschung ist groß

Der 28-Jährige bedauerte die Verlegung des Grand Prix. "Ich bin schon enttäuscht, weil ich mit ziemlicher Sicherheit wieder in Le Mans gestartet wäre", sagte Hülkenberg. In diesem Jahr hatte er bei seinem Debüt mit Porsche den 24-Stunden-Klassiker prompt gewonnen. Nun müsse er sich jedoch dem Beschluss der Formel-1-Terminplaner beugen. "Das liegt nicht in meinen Händen. Ich muss machen, was sie entscheiden", sagte der Force-India-Fahrer.

Hülkenberg muss nun darauf setzen, dass bis zum finalen Votum über den Rennkalender im Dezember doch noch ein Sinneswandel eintritt. "Es ist ja noch etwas Zeit, bis Porsche seine Fahrer bestätigen muss", sagte Hülkenberg.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal