Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Rugby-WM 2015: Schottland komplettiert Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rugby-WM 2015  

Schottlands Rugby-Team komplettiert WM-Viertelfinale

10.10.2015, 10:40 Uhr | dpa

Rugby-WM 2015: Schottland komplettiert Viertelfinale. Die Schotten gewannen gegen Samoa knapp mit 36:33.

Die Schotten gewannen gegen Samoa knapp mit 36:33. Foto: Nigel Roddis. (Quelle: dpa)

Newcastle (dpa) - Schottlands Rugby-Team hat sich als achte und letzte Mannschaft für das WM-Viertelfinale qualifiziert. Die Schotten gewannen ihr letztes Gruppenspiel gegen Samoa knapp mit 36:33 (23:26) und sicherten sich den zweiten Platz hinter Südafrika in der Gruppe B.

Die favorisierten Briten hatten in Newcastle erhebliche Mühe mit dem starken Angriff von Samoa, konnten aber im zweiten Durchgang die Partie drehen. Zuvor hatten sich bereits Australien und Wales (Gruppe A), Titelverteidiger Neuseeland und Argentinien (Gruppe C) sowie Irland und Frankreich aus der Gruppe D für die K.o.-Runde qualifiziert. Die genauen Ansetzungen für das Viertelfinale stehen nach dem Spitzenspiel zwischen Irland und Frankreich am Sonntag fest.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal