Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Bericht: Daniela Schreiber beendet ihre Schwimm-Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bericht: Daniela Schreiber beendet ihre Schwimm-Karriere

14.10.2015, 21:23 Uhr | dpa

Bericht: Daniela Schreiber beendet ihre Schwimm-Karriere. Daniela Schreiber will ihre Karriere als Leistungssportlerin beenden.

Daniela Schreiber will ihre Karriere als Leistungssportlerin beenden. Foto: Oliver Mehlis. (Quelle: dpa)

Halle (dpa) - Die frühere Staffel-Europameisterin Daniela Schreiber hat einem Medienbericht zufolge ihre Schwimm-Karriere beendet. "Ich höre mit dem Leistungssport auf", sagte die 26-Jährige vom SV Halle der "Mitteldeutschen Zeitung".

"Seit den deutschen Meisterschaften, die nicht gut gelaufen sind im April, beschäftige ich mich damit." Schreiber hatte 2010 und 2012 mit der 4x100-Meter-Freistil-Staffel den EM-Titel gewonnen, und über diese Distanz auch bei Weltmeisterschaften Medaillen gewonnen. Zuletzt hatte sie sich nicht für die WM in diesem Jahr qualifizieren können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal