Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball: FIFA-Exekutive trifft sich am 2./3. Dezember

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FIFA-Exekutive trifft sich am 2./3. Dezember

15.10.2015, 16:01 Uhr | dpa

Fußball: FIFA-Exekutive trifft sich am 2./3. Dezember. Die FIFA steht weiter schwer unter Druck.

Die FIFA steht weiter schwer unter Druck. Foto: Dominic Steinmann. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - Das FIFA-Exekutivkomitee kommt nach dem Notfalltreffen am kommenden Dienstag in Zürich zu einer weiteren Sitzung am 2. und 3. Dezember erneut in der Zentrale in der Schweiz zusammen. Das teilte der Fußball-Weltverband mit.

Eigentlich war die kommende Sitzung für den 17./18. Dezember im Rahmen der Club-WM in Japan vorgesehen gewesen. FIFA-Präsident Joseph Blatter ist aktuell ebenso wie Generalsekretär Jérôme Valcke und UEFA-Chef Michel Platini von der Ethikkommission der FIFA für 90 Tage suspendiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017