Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball: Hayatou übernimmt Blatters Amtsgeschäfte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Hayatou übernimmt Blatters Amtsgeschäfte

15.10.2015, 17:59 Uhr | dpa

Fußball: Hayatou übernimmt Blatters Amtsgeschäfte. Issa Hayatou übernimmt die Amtsgeschäfte des suspendierten FIFA-Präsidenten Joseph Blatter.

Issa Hayatou übernimmt die Amtsgeschäfte des suspendierten FIFA-Präsidenten Joseph Blatter. Foto: Str. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - Interimspräsident Issa Hayatou hat am 15. Oktober die Amtsgeschäfte des für 90 Tage suspendierten FIFA-Chefs Joseph Blatter übernommen.

Der Kameruner, der als dienstältester FIFA-Vizepräsident automatisch auf den vakanten Posten rückte, wird bis zur nächsten Woche in Zürich bleiben und auch die Sitzung des Exekutivkomitees am 20. Oktober leiten.

"Es ist eine beispiellose Situation für die FIFA. Wir sind aber weiter auf den notwendigen Reformprozess, der Präsidentschaftswahl und auf die Unterstützung der laufenden Untersuchungen konzentriert. Das Vertrauen der Öffentlichkeit wiederherzustellen, ist ein entscheidendes Spiel", sagte Hayatou, der bereits angekündigt hatte, bei den Präsidentschaftswahlen am 26. Februar nicht antreten zu wollen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal