Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Pferdesport: Hengst Millowitsch gewinnt Zweijährigen-Rennen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Hengst Millowitsch gewinnt Zweijährigen-Rennen

16.10.2015, 17:34 Uhr | dpa

Iffezheim (dpa) - Der favorisierte Hengst Millowitsch hat Deutschlands höchstdotiertes Zweijährigen-Rennen gewonnen.

Auf der Galopprennbahn in Iffezheim siegte Jockey Andreas Helfenbein auf Millowitsch im Ferdinand-Leisten-Memorial vor Adrie de Vries auf Fanfaron und Alexander Pietsch auf Mister Mowgli.

Dem von Championcoach Markus Klug in Köln-Rath/Heumar trainierte Millowitsch gelang bei seinem vierten Karrierestart der dritte Sieg. Dadurch verdiente er 100 000 Euro Preisgeld. Insgesamt war das Rennen mit 200 000 Euro dotiert. Zum ersten von zwei Renntagen des Sales & Racing Festivals kamen 2600 Zuschauer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal