Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball: FIFA suspendiert Kuwait von allen Fußball-Wettbewerben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

FIFA suspendiert Kuwait von allen Fußball-Wettbewerben

16.10.2015, 19:13 Uhr | dpa

Zürich (dpa) - Kuwaits Fußballverband (KFA) ist bis auf weiteres von der FIFA suspendiert worden. Damit können alle Fußball-Teams aus Kuwait nicht mehr an internationalen Wettbewerben teilnehmen, wie die FIFA mitteilte.

Zudem kann die KFA für die Zeit der Suspendierung nicht mehr von Entwicklungsprogrammen der FIFA oder dem asiatischen Verband AFC profitieren.

Die Sperre bezieht sich auf umstrittene Änderungen an der Sportgesetzgebung Kuwaits. Die FIFA fürchtet, dass die geplanten Änderungen die Autonomie der KFA bedrohen könnten. Bereits Ende September hatte die FIFA mit Konsequenzen gedroht, sollte die KFA nichts unternehmen, um die Änderungen zu verhindern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal