Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Basketball: Basketball-Trainer Phil Saunders gestorben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Basketball-Trainer Phil Saunders gestorben

25.10.2015, 21:27 Uhr | dpa

Basketball: Basketball-Trainer Phil Saunders gestorben. Phil Saunders (l) verstarb im Alter von 60 Jahren.

Phil Saunders (l) verstarb im Alter von 60 Jahren. Foto: Erik S. Lesser. (Quelle: dpa)

Milwaukee (dpa) - Phil Saunders, der Trainer des NBA-Clubs Minnesota Timberwolves, ist am Sonntag im Alter von 60 Jahren an einer Krebserkrankung gestorben. Dies teilte der Basketball-Verein auf seiner Internetseite mit.

Erst am Vortag hatte Teambesitzer Glen Taylor erklärt, dass Saunders wegen seiner Behandlung nicht auf den Trainerposten zurückkehren wird. Saunders hatte die Timberwolves von 1995 bis 2005 und in der vergangenen Saison in Personalunion als Sportchef trainiert. Dazwischen war er Coach der Detroit Pistons und der Washington Wizards.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal