Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Hertha BSC: Salomon Kalou weckt Erinnerungen an Dieter Hoeneß

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit "Badekappe" zum Mann des Spiels  

Herthas Kalou weckt Erinnerungen an Dieter Hoeneß

07.11.2015, 13:52 Uhr | sid, t-online.de

Hertha BSC: Salomon Kalou weckt Erinnerungen an Dieter Hoeneß. Salomon Kalou war der Mann des Abends in Hannover. (Quelle: dpa)

Salomon Kalou war der Mann des Abends in Hannover. (Quelle: dpa)

In Hannover wurden Erinnerungen an den legendären Dieter Hoeneß wach: Ebenso wie der frühere Torjäger 1982 mit dem FC Bayern im DFB-Pokalfinale gegen den 1. FC Nürnberg (4:2) traf nun auch Salomon Kalou trotz eines Turbans auf dem Kopf - der Hertha-Angreifer netzte sogar gleich mehrfach.

Der Berliner Stürmer erzielte alle drei Treffer beim 3:1-Erfolg des Hauptstadt-Klubs bei Hannover 96 und war der Mann des Abends. Auch wenn ihm - anders als Hoeneß damals - kein Kopfballtor gelang.  

Ziel: Europacup

Nach der Partie zog sich Kalou seine weiß-blaue "Badekappe" vom Kopf, steckte den Spielball in die Tasche und war schon wieder bereit für die nächste Attacke. "Letztes Jahr ging es für uns um den Klassenerhalt. Diese Saison können wir vielleicht in den Europacup kommen", sagte der Stürmer kämpferisch.

Seinen Kopfverband trug er zum Schutz seiner Schläfe, denn Kalou hatte sich vor Wochenfrist eine Platzwunde zugezogen. Behindert hat ihn der Turban bei seiner Gala-Vorstellung nicht.

"Salomon hat Weltklasse-Fähigkeiten"

"Salomon hat Weltklasse-Fähigkeiten", schwärmte Trainer Pal Dardai, Manager Michael Preetz sprach von einem "Sahne-Tag" des Angreifers. Kapitän Fabian Lustenberger meinte: "Man sieht, dass er topfit ist, sich wohl fühlt und richtig Spaß hat."

Alle drei Tore erzielte der frühere Champions-League-Sieger mit dem FC Chelsea, ohne mit der Wimper zu zucken. Erst traf der 30-Jährige per Rechtsschuss zur verdienten Führung (33. Minute). Nach dem Wechsel erhöhte Kalou bei einem Konter eiskalt (60.), kurz vor dem Abpfiff schaffte er per Foulelfmeter sein siebtes Saisontor (87.) und machte damit den Sieg klar. Hiroshi Kiyotake hatte für Hannover nach einem Foul ebenfalls per Strafstoß verkürzt (70.).

Für jeden Klub ein Dreierpack

"Ich hatte in meiner Karriere das Glück, viele Tore zu schießen", sagte Kalou anschließend, nur noch ein Pflaster über dem linken Ohr schützte nun seine Wunde: "Ob bei Feyenoord, Chelsea oder Lille - ich habe bei jedem meiner Klubs einen Dreierpack geschafft."

Jetzt auch bei den Berlinern, die es sich damit so richtig bequem machen in der erweiterten Spitzengruppe der Liga.

20 Punkte hatte Dardai als Ziel bis zur Winterpause ausgegeben, doch nun machte seine Mannschaft schon nach zwölf Spieltagen einen Haken hinter des Trainers Vorgabe.

Realismus bei den Hertha-Profis

Von höheren Sphären träumte nach dem dritten Auswärtssieg der Hertha jedoch nur der Stürmerstar. "Wir wollen so schnell wie möglich weiter Punkte holen und ein Polster aufbauen", sagte Innenverteidiger Sebastian Langkamp brav. "Mit 20 Punkten ist man noch nie in der Liga geblieben", fügte Lustenberger an.

Um die rasante Entwicklung vom wackeligen Abstiegskandidaten zu einem stabilen Team weiter zu untermauern, gelte es nun nach der Länderspiel-Pause gegen 1899 Hoffenheim direkt nachzulegen, betonten die Hertha-Profis unisono. Vor allem Kalou brennt darauf, seine Topleistungen der vergangenen Wochen zu bestätigen. Dann wohl wieder ohne "Badekappe" (O-Ton Dardei). Obwohl Per Skjelbred nach der Kalou-Show meinte: "Er muss den Turban jetzt jedes Spiel tragen."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal