Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball - Jack Warner: "Drahtzieher" der Fußball-Korruption

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Jack Warner: "Drahtzieher" der Fußball-Korruption

10.11.2015, 17:19 Uhr | dpa

Fußball - Jack Warner: "Drahtzieher" der Fußball-Korruption. Jack Warner wurde von der Ethikkommission des Weltverbands endgültig lebenslang gesperrt.

Jack Warner wurde von der Ethikkommission des Weltverbands endgültig lebenslang gesperrt. Foto: Alva Viarruel. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - Jack Warner steht als einer der korruptesten Figuren in den Geschichtsbüchern des Weltfußballs. Vier Jahre nach seinem Rücktritt von allem Ämtern war der frühere FIFA-Vizepräsident Ende September von der Ethikkommission des Weltverbands endgültig lebenslang gesperrt worden.

Die Begründung der Ethikhüter für die Sperre lässt auf die Praktiken des heute 72 Jahre alten Funktionärs aus Trinidad und Tobago schließen. "Jack Warner verübte fortwährend und wiederholt verschiedene Vergehen, während er bei der FIFA und der CONCACAF als Funktionär verschiedene hochrangige und einflussreiche Ämter bekleidete", hieß es. Warner sei "ein Drahtzieher von Systemen, die die Gewährung, Annahme und den Empfang verdeckter und illegaler Zahlungen beinhalteten, sowie anderer Systeme zur Bereicherung" gewesen.

Warner war 2011 nach Vorwürfen der Bestechung im Zuge der FIFA-Präsidentschaftskandidatur von Mohamed bin Hammam zurückgetreten. Danach hatte im Zuge der Ermittlungen gegen Joseph Blatter auch noch ein Vorgang aus dem Jahr 2005 für Brisanz gesorgt. Der inzwischen gesperrte FIFA-Präsident soll damals mit Warner einen für die FIFA ungünstigen Vertrag abgeschlossen haben. Eine derartige Vereinbarung sorgt nun auch in der deutschen WM-Affäre für Wirbel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal