Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Doping-Skandal um Russland: Craig Reedie "war nicht nachsichtig."

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Doping  

WADA-Präsident Reedie: War nicht nachsichtig mit Russland

11.11.2015, 13:55 Uhr | dpa

Doping-Skandal um Russland: Craig Reedie "war nicht nachsichtig.". WADA-Präsident Craig Reedie.

WADA-Präsident Craig Reedie. Foto: Lukas Schulze. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Der Präsident der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA), Craig Reedie, hat sein Verhalten in der Affäre um systematische Manipulationen im russischen Sport verteidigt.

"Die Behauptung, ich sei nachsichtig mit Russland, bestreite ich kategorisch", zitierte die "New York Times" den Spitzenfunktionär. Der Bericht der unabhängigen WADA-Kommission über Doping in Russland, Vertuschungspraktiken und Korruption beweise, "dass jeder, der glaubt, ich sei nachsichtig mit Russland, leicht verrückt sein muss", fügte Reedie hinzu.

Reedie reagierte mit seinen Aussagen auf Vorwürfe, er sei nach den ersten Enthüllungen über die Missstände in Russland durch eine ARD-Dokumentation Ende des Vorjahres den Anschuldigungen nicht nachgegangen. Stattdessen hatte er Russlands umstrittenen Sportminister Witali Mutko für seinen Kampf gegen Doping gelobt und in einer Mail Konsequenzen aus dem ARD-Bericht ausgeschlossen.

Reedie indes erklärte seine Reaktion auf die ARD-Dokumentation so: "Zunächst war ich überrascht, dann deprimiert, weil es sehr schwere Anschuldigungen waren." Er habe dann über WADA-Kanäle umgehend Informationen von der russischen Anti-Doping-Agentur eingefordert, diese seien schnell eingetroffen. "Darauf haben wir reagiert und sehr schnell eine unabhängige Kommission eingesetzt", sagte Reedie.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal