Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball - Völler: Nicht Beckenbauers Leistungen vergessen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Völler: Nicht Beckenbauers Leistungen vergessen

12.11.2015, 09:12 Uhr | dpa

Fußball - Völler: Nicht Beckenbauers Leistungen vergessen. Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler.

Leverkusens Sportdirektor Rudi Völler. Foto: Fredrik von Erichsen. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - In der Sommermärchen-Affäre mahnt Rudi Völler an, die Leistungen von Franz Beckenbauer trotz aller Vorwürfe gegen ihn rund um die Vergabe der Fußball-WM 2006 anzuerkennen.

Der Sportdirektor von Bayer Leverkusen sagte der "Bild"-Zeitung: "Bei aller Aufklärungsarbeit sollte niemand vergessen, was Franz Beckenbauer für den deutschen Fußball getan hat."

Der 70-jährige Beckenbauer unterschrieb laut Deutschem Fußball-Bund vier Tage vor der WM-Vergabe eine Vereinbarung mit dem inzwischen lebenslang gesperrten Funktionär Jack Warner aus Trinidad und Tobago. Dem Verband des damals stimmberechtigten FIFA-Exekutivmitglieds seien Leistungen von deutscher Seite zugesagt worden. Beckenbauer hat dazu öffentlich noch keine Stellung genommen.

Unterstützung für Beckenbauer kommt auch von Schalke-Aufsichtsratschef Clemens Tönnies. "Franz Beckenbauer ist für mich die Lichtgestalt des deutschen Fußballs, sagte Tönnies der "Bild". "Ich glaube, dass er nun seinen Teil zur Aufklärung der im Raum stehenden Fragen leisten wird."

Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer von Borussia Dortmund, sagte: "Franz wollte die Weltmeisterschaft unter allen Umständen nach Deutschland holen. Nicht für sich, sondern für die Deutschen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal