Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Leichtathletik: Sabrina Mockenhaupt verpasst Olympia-Norm im Marathon

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichtathletik  

Sabrina Mockenhaupt verpasst Olympia-Norm im Marathon

15.11.2015, 16:25 Uhr | dpa

Leichtathletik: Sabrina Mockenhaupt verpasst Olympia-Norm im Marathon. Sabrina Mockenhaupt verpasste die deutsche Olympia-Norm für Rio 2016 deutlich.

Sabrina Mockenhaupt verpasste die deutsche Olympia-Norm für Rio 2016 deutlich. Foto: Bernd Thissen. (Quelle: dpa)

Valencia (dpa) - Sabrina Mockenhaupt hat als Fünfte beim Marathon in Valencia die Olympia-Norm verpasst. Die 34-Jährige von der LG Sieg benötigte für die 42,195 Kilometer inoffiziell 2:30:40 Stunden.

Damit blieb sie deutlich über den vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) für Rio de Janeiro 2016 geforderten 2:28:30 Stunden. Bislang hat keine deutsche Läuferin die Qualifikationszeit unterboten. Lisa Hahner (Gengenbach) war als Beste in diesem Jahr vor drei Wochen in Frankfurt 2:38:39 Stunden gelaufen.

Das Rennen in Valencia gewann Beata Naigambo aus Namibia in 2:26:58 Stunden. Bei den Männern setzte sich der Kenianer John Mwangangi in 2:06:13 durch.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal