Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Olympia: Peking ernennt Cheforganisator für Winterspiele 2022

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia  

Peking ernennt Cheforganisator für Winterspiele 2022

16.12.2015, 08:38 Uhr | dpa

Olympia: Peking ernennt Cheforganisator für Winterspiele 2022. Guo Jinlong wurde zum Chef des Organisationskomitees ernannt.

Guo Jinlong wurde zum Chef des Organisationskomitees ernannt. Foto: Mark Schiefelbein. (Quelle: dpa)

Peking (dpa) - Ex-Bürgermeister Guo Jinlong ist zum Chef des Organisationskomitees für die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking ernannt worden.

"Wir werden sicherstellen, dass jede Aufgabe erledigt wird", sagte er nach seiner Ernennung laut chinesischer Medienberichte. Guo Jinlong, der bis vor drei Jahren Bürgermeister der chinesischen Hauptstadt war, hatte schon bei der Organisation der Sommerspiele 2008 in Peking mitgewirkt.

Peking hatte Ende Juli den Zuschlag für Olympia 2022 erhalten und wird damit die erste Stadt, die neben Sommerspielen auch Winterspiele austrägt. Bedenken gibt es jedoch wegen der hohen Luftverschmutzung und dem Mangel an natürlichem Schnee in der Region.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017