Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NBA: Dirk Nowitzki kassiert Klatsche - Schröder siegt mit Atlanta

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

NBA  

Klatsche für Nowitzki - Schröder siegt mit Atlanta

17.12.2015, 11:56 Uhr | dpa

NBA: Dirk Nowitzki kassiert Klatsche - Schröder siegt mit Atlanta. Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks mussten eine herbe Niederlage verkraften.

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks mussten eine herbe Niederlage verkraften. Foto: CJ Gunther. (Quelle: dpa)

Indianapolis (dpa) - Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der NBA eine herbe Auswärtsklatsche kassiert. Die Texaner unterlagen bei den Indiana Pacers mit 81:107, nachdem sie nach dem zweiten Viertel noch mit zwei Punkten (47:45) geführt hatten.

Doch nach der Pause drehte vor allem der frühere Mavs-Profi Monta Ellis auf und kam am Ende auf starke 19 Zähler. Nowitzki brachte es dagegen nur auf 13 Punkte und traf lediglich sechs seiner 16 Würfe aus dem Feld.

"Manchmal läuft es offensiv etwas hässlich", sagte der 37-Jährige. Der Würzburger sah den Grund für die klare Niederlage aber in erster Linie in der schwachen Defensivarbeit. "Wenn wir im starken Westen die Playoffs schaffen wollen, müssen wir jederzeit defensiv bestehen und es dem Gegner schwerer machen." Bester Werfer für Dallas war Raymond Felton mit 16 Zählern. Trotz der zwölften Pleite im 26. Saisonspiel bleiben die Mavs als Fünfter im Westen auf Playoff-Kurs.

Die Atlanta Hawks mit Nationalspieler Dennis Schröder feierten nach zuletzt drei Niederlagen einen 127:106-Pflichtsieg gegen die Philadelphia 76ers, das schlechteste NBA-Team dieser Saison. Schröder zeigte mit 17 Punkten eine gute Vorstellung. Die Hawks liegen damit weiter auf Rang neun der Eastern Conference. Für die 76ers war es die 16. Pleite im 16. Auswärtsspiel der Saison.

Tibor Pleiß musste nach seiner Rückkehr in den Kader der Utah Jazz bei der 94:104-Heimniederlage gegen die New Orleans Pelicans zuschauen. Der Nationalspieler war vor knapp drei Wochen in die D-League zum Farmteam Idaho Stampede beordert worden, durfte nun aber nach überzeugenden Leistungen wieder zu den Jazz zurück. Er kam für das Farmteam im Schnitt auf 11,6 Punkte und 8,4 Rebounds. Utah ist derzeit Neunter der Western Conference.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal