Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Freshfields will Sepp Blatter zur WM-Affäre befragen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WM-Affäre  

WM-Vergabe: Freshfields will auch Blatter befragen

18.12.2015, 12:00 Uhr | dpa

Freshfields will Sepp Blatter zur WM-Affäre befragen. Die Wirtschaftskanzlei Freshfields will FIFA-Chef Joseph Blatter befragen.

Die Wirtschaftskanzlei Freshfields will FIFA-Chef Joseph Blatter befragen. Foto: Alessandro Della Bella. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Wirtschaftskanzlei Freshfields will bei ihren Ermittlungen rund um die Affäre der Vergabe der Fußball-WM 2006 anscheinend auch den suspendierten FIFA-Chef Joseph Blatter befragen. Das berichtet die "Süddeutsche Zeitung".

Auch der frühere FIFA-Generalsekretär Urs Linsi und Markus Kattner, der momentan kommissarisch als Generalsekretär des Weltverbandes fungiert, sollen auf der Zeugenliste stehen. Freshfields erhofft sich Aufschluss über die Geldflüsse zwischen dem deutschen Organisationskomitee und der FIFA. Insbesondere geht es um eine dubiose 6,7-Millionen-Euro-Zahlung.

Die FIFA soll bislang abwehrend auf das Ersuchen reagiert haben. Der Verband wolle zunächst eigene Untersuchungen anstrengen. Der DFB hatte Freshfields beauftragt, die Hintergründe der WM-Affäre aufzuklären. Mit dem Abschlussbericht ist nicht vor Februar zu rechnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal