Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball: Platini sieht Ruf als beschädigt an - "Spiel beginnt"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Platini sieht Ruf als beschädigt an - "Spiel beginnt"

22.12.2015, 13:37 Uhr | dpa

Fußball: Platini sieht Ruf als beschädigt an - "Spiel beginnt". Michel Platini wurde für acht Jahre von allen Fußballaktivitäten gesperrt.

Michel Platini wurde für acht Jahre von allen Fußballaktivitäten gesperrt. Foto: Radek Pietruszka. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Der gesperrte UEFA-Chef Michel Platini sieht sein Image unabhängig vom Ausgang weiterer Rechtsstreitigkeiten als schwer angekratzt an. "Was auch immer passieren wird: Mein Ruf ist beschädigt", sagte er in einem Interview der französischen Nachrichtenagentur AFP.

Sein Name sei zu Unrecht durch den Dreck gezogen worden, er sei fälschlicherweise in eine Schublade mit dem skandalumwitterten FIFA-Chef Sepp Blatter gesteckt worden. Mit Blick auf den geplanten Gang vor den Internationalen Sportgerichtshof CAS kündigte Platini an: "Jetzt beginnt das Spiel richtig."

Platini und Blatter waren am Montag von den Ethikhütern des Fußball-Weltverbands für je acht Jahre gesperrt worden. Die Juristen werteten die von Blatter bewilligte Zahlung von zwei Millionen Schweizer Franken an Platini aus dem Jahr 2011 als Verstoß gegen die FIFA-Ethikregeln. Platini betonte in dem AFP-Interview erneut, unschuldig zu sein. Korruption habe in dieser Sache keine Rolle gespielt, sagte er. Frankreichs Sportminister Sportminister Patrick Kanner drückte sein Bedauern für Platinis Verurteilung aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal