Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball: So schaffen es die deutschen Volleyball-Teams nach Rio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

So schaffen es die deutschen Volleyball-Teams nach Rio

03.01.2016, 04:36 Uhr | dpa

Volleyball: So schaffen es die deutschen Volleyball-Teams nach Rio. Die deutschen Volleyballer sind in Berlin gefordert, um in Rio dabei zu sein.

Die deutschen Volleyballer sind in Berlin gefordert, um in Rio dabei zu sein. Foto: Patrick Seeger. (Quelle: dpa)

Berlin/Ankara (dpa) - Nur der Sieger des europäischen Kontinentalturniers ist sicher in Rio de Janeiro 2016 dabei. Die deutschen Volleyballer sind in Berlin gefordert, die Volleyballerinnen in Ankara.

Der Zweit- und Drittplatzierte des Olympia-Qualifikationswettbewerbs erhält noch eine letzte Chance. Vom 14. Mai bis 5. Juni werden bei einem Turnier des Weltverbands FIVB mit acht Mannschaften in Japan weitere Rio-Tickets vergeben. Die Olympischen Spiele finden vom 5. bis 21. August statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017