Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NFL: Raiders, Chargers & Rams beantragen Umzug nach Los Angeles

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

American Football  

Drei NFL-Teams beantragen Umzug nach Los Angeles

05.01.2016, 12:18 Uhr | dpa

NFL: Raiders, Chargers & Rams beantragen Umzug nach Los Angeles. Die Oakland Raiders wurden bereits von von 1982 bis 1994 von Los Angeles beherbergt.

Die Oakland Raiders wurden bereits von von 1982 bis 1994 von Los Angeles beherbergt. Foto: John G. Mabanglo. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Drei Teams der National Football League NFL haben bei der Liga einen Umzug nach Los Angeles beantragt. Die San Diego Chargers, Oakland Raiders und St. Louis Rams reichten die entsprechenden Papiere für einen Standortwechsel ein.

Die NFL-Besitzer entscheiden bei einem Treffen am 12. und 13. Januar in Houston über die Pläne. Für einen Umzug ist die Zustimmung von 24 der 32 Eigner nötig.

Die Chargers, Raiders und Rams begründen ihre Absichten mit maroden Stadien in ihren jetzigen Standorten sowie der fehlenden Unterstützung der Lokalpolitik für dringend notwendige Arena-Neubauten. San Diego und Oakland haben der NFL bereits ein gemeinsames Stadionprojekt in Carson, etwas südlich von Los Angeles vorgelegt. St. Louis-Besitzer Stan Kroenke will mit seinem Team nach Inglewood, in die Nähe des Flughafens von L.A.

Die Liga hat klar gemacht, dass sie nur eine Arena unterstützen werde, die zwei Teams beherbergen könne. Die 1960 gegründeten Chargers spielten ihre erste Saison in Los Angeles und sind seit 1961 in San Diego zu Hause. Los Angeles war von 1946 bis 1979 bereits Heimat der Rams und hatte von 1982 bis 1994 die Raiders.  

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal