Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Eishockey: Seidenberg und Bruins siegen - Niederlage für Kühnhackl

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Seidenberg und Bruins siegen - Niederlage für Kühnhackl

16.01.2016, 09:34 Uhr | dpa

Eishockey: Seidenberg und Bruins siegen - Niederlage für Kühnhackl. Bei seinem dritten NHL-Einsatz gab es für Tom Kühnhackl und die Penguins eine Niederlage.

Bei seinem dritten NHL-Einsatz gab es für Tom Kühnhackl und die Penguins eine Niederlage. Foto: Stefan Puchner. (Quelle: dpa)

Tampa (dpa) - Der deutsche Eishockey-Profi Tom Kühnhackl hat bei seinem dritten NHL-Einsatz die zweite Niederlage hinnehmen müssen.

Mit den Pittsburgh Penguins verlor der Sohn der deutschen Sportlegende Erich Kühnhackl bei den Tampa Bay Lightning im US-Bundesstaat Florida 4:5 nach Verlängerung. Der 23 Jahre alte Angreifer stand 13:43 Minuten auf dem Eis. In der Eastern Conference der nordamerikanischen Profiliga NHL liegen die Penguins auf Platz zehn.

Besser lief es für den deutschen Nationalverteidiger Dennis Seidenberg. Mit den Boston Bruins gewann er 4:1 bei den Buffalo Sabres. Seidenberg kam knapp 22 Minuten zum Einsatz. Boston belegt im Osten den siebten Platz in der Tabelle.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017