Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Wasserball: Wasserballer nach Auslosung für Rio-Quali optimistisch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wasserball  

Wasserballer nach Auslosung für Rio-Quali optimistisch

24.01.2016, 14:28 Uhr | dpa

Wasserball: Wasserballer nach Auslosung für Rio-Quali optimistisch. Die deutschen Wasserballer wollen zu Olympia.

Die deutschen Wasserballer wollen zu Olympia. Foto: Koca Sulejmanovic. (Quelle: dpa)

Belgrad (dpa) - Die deutschen Wasserball-Männer treffen beim Qualifikationsturnier vom 3. bis 10. April in Triest auf den Olympiazweiten Italien, Spanien, Niederlande, Kasachstan und Südafrika.

"Ich bin zufrieden, das sieht gut aus und es hätte schlimmer kommen können", kommentierte Bundestrainer Patrick Weissinger (Esslingen) die Auslosung nach der EM in Belgrad.

Sorgen bereiten Weissinger allerdings jetzt schon die möglichen Gegner im Viertelfinale. "Dann könnten uns neben dem EM-Dritten auch Russland oder Rumänien drohen." Bei der EM verlor das deutsche Team gegen Russland und gleich zweimal gegen Rumänien. Mit Rang elf hatte die Auswahl das schlechteste Ergebnis bei einer EM erzielt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017