Sie sind hier: Home > Sport >

Vladimir Petkovic gibt peinliches Interview

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Seferovic war sehr gut"  

Schweizer Nationalcoach gibt peinliches Interview

20.02.2016, 08:48 Uhr | t-online.de

Vladimir Petkovic gibt peinliches Interview. Vladimir Petkovic blamiert sich im TV. (Quelle: imago/EQ Images)

Vladimir Petkovic blamiert sich im TV. (Quelle: EQ Images/imago)

Kennt da einer seine eigenen Spieler nicht? Diesen Eindruck vermittelte der Schweizer Nationaltrainer Vladimir Petkovic in der Halbzeitpause der Partie Eintracht Frankfurt gegen den Hamburger SV (0:0).

In einem Interview mit Sky wurde der 52-Jährige gefragt, wie er denn die Leistung seiner Nationalspieler beurteilt. Die Antwort: "Seferovic war sehr gut nach vorne, ist viel gelaufen und hat sich angeboten, aber er hat leider keine Torchance bekommen."

Sky-Reporterin reagiert charmant

Das Kuriose daran: Eintracht-Star Haris Seferovic stand in den ersten 45 Minuten gar nicht auf dem Platz und wurde von Trainer Armin Veh erst zu Beginn der zweiten Halbzeit eingewechselt. Sky-Reporterin Anna-Sara Lange reagierte charmant und ließ den peinlichen Patzer ihres Interview-Partners unkommentiert.

Von Beginn an kamen hingegen die beiden Schweizer Josip Drmic und Johann Djourou vom HSV zum Einsatz. Gladbach-Leihgabe Drmic wurde in der 80. Minute ausgewechselt, Djourou spielte durch.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal