Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Pferdesport: Dressurreiterin Bröring-Sprehe vor Comeback in Dortmund

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Dressurreiterin Bröring-Sprehe vor Comeback in Dortmund

02.03.2016, 11:27 Uhr | dpa

Pferdesport: Dressurreiterin Bröring-Sprehe vor Comeback in Dortmund. Kristina Bröring-Sprehe gilt als gesetzt für die Olympischen Spiele.

Kristina Bröring-Sprehe gilt als gesetzt für die Olympischen Spiele. Foto: Uwe Anspach. (Quelle: dpa)

Dortmund (dpa) - Nach sieben Monaten Pause bestreitet Kristina Bröring-Sprehe am Wochenende beim internationalen Reitturnier in Dortmund ihr Comeback. Die Nummer eins der Dressur-Weltrangliste will in der Westfalenhalle in die Olympia-Saison starten.

Nach der Europameisterschaft in Aachen hatte die Reiterin aus dem niedersächsischen Dinklage mit ihrem Hengst Desperados eine längere Turnierpause eingelegt, um sich gezielt auf Rio vorzubereiten. Die zuletzt erfolgreichste deutsche Dressurreiterin gilt als gesetzt für die Olympischen Spiele. Bei der EM hatte sie im Einzel zweimal Silber und mit der Mannschaft Bronze gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Arbeiter entdecken wahres Ungetüm

Die 400 Kilogramm schwere Anakonda konnte nur tot geborgen werden. Video


Shopping
Shopping
Stärken Sie Ihr Immunsystem für die kalte Jahreszeit

Vitamine und Mineralien zu reduzierten Preisen. Jetzt bestellen und sparen! zu DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal