Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schwimmen: Paul Biedermann vor Schwimm-Olympiasieger Yannick Agnel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimmen  

Paul Biedermann vor Schwimm-Olympiasieger Yannick Agnel

05.03.2016, 19:20 Uhr | dpa

Schwimmen: Paul Biedermann vor Schwimm-Olympiasieger Yannick Agnel. Paul Biedermann schwamm bei der "Golden Tour" in Marseille über 200 Meter Freistil auf Platz drei.

Paul Biedermann schwamm bei der "Golden Tour" in Marseille über 200 Meter Freistil auf Platz drei. Foto: Abir Sultan. (Quelle: dpa)

Marseille (dpa) – Paul Biedermann hat den ersten großen internationalen Test in der Olympia-Saison bestanden. Bei der "Golden Tour" in Marseille belegte der WM-Dritte über seine Spezialstrecke 200 Meter Freistil in 1:48,05 Minuten Rang drei.

Dabei konnte er vor Olympiasieger Yannick Agnel (1:48,29) anschlagen. Der Sieg ging in 1:47,65 Minuten an Agnels Landsmann Jeremy Stravius.

Einmal mehr war der Darmstädter Marco Koch über 200 Meter Brust nicht zu schlagen. Bei der dritten Station der Serie konnte der Weltmeister in 2:08,85 Minuten seinen dritten Sieg feiern. Christian vom Lehm sorgte als Zweiter in 2:12,52 Minuten für einen deutschen Doppelerfolg. Einen weiteren Sieg für die deutschen Vertreter am Mittelmeer gab es durch den Frankfurter Jan-Philip Glania, der die 100 Meter Rücken in 54,32 Sekunden für sich entscheiden konnte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal