Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball: Schily weist Zwanziger-Vorwurf zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Schily weist Zwanziger-Vorwurf zurück

07.03.2016, 12:08 Uhr | dpa

Fußball: Schily weist Zwanziger-Vorwurf zurück. Otto Schily war im Aufsichtsrat des WM-Organisationskomitees 2006.

Otto Schily war im Aufsichtsrat des WM-Organisationskomitees 2006. Foto: Kay Nietfeld. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der ehemalige Bundesinnenminister Otto Schily hat in der Auseinandersetzung mit Theo Zwanziger einen pikanten Vorwurf des ehemaligen DFB-Präsidenten energisch zurückgewiesen.

"Dass Herr Dr. Zwanziger den untauglichen Versuch unternimmt, mich mit dem ominösen Vertrag mit Jack Warner aus dem Jahr 2000 in Verbindung zu bringen, ist ebenso lächerlich wie erbärmlich", schrieb Schily in einer Mitteilung. "Die Existenz dieses Vertrages ist mir erst aus der Presseberichterstattung im vergangenen Jahr bekannt geworden", betonte der frühere Aufsichtsrat des WM-Organisationskomitees 2006.

Schily erneuerte zudem seinen Vorwurf, dass Zwanziger als für Finanzen zuständiges OK-Mitglied den Aufsichtsrat über die Hintergründe der 6,7 Millionen-Euro-Zahlung im Jahr 2005 getäuscht habe. Er berief sich dabei auf Passagen aus dem Freshfields-Bericht zur Aufklärung der WM-Affäre vom Freitag.

Zwanziger hatte diesen Vorwurf Schilys am Wochenende zurückgewiesen und stattdessen die These aufgeworfen, dass sich Schily zum Zeitpunkt des umstrittenen Vertrages von Franz Beckenbauer mit Ex-FIFA-Vize Jack Warner über Sachleistungen in Millionenhöhe im Umfeld des Fußball-Kaisers bewegt habe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal