Sie sind hier: Home > Sport >

Rune Bratseth erlitt Hirnschlag: Er war Liebling der Werder-Fans

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

SV Werder Bremen  

Ex-Profi Rune Bratseth erlitt Hirnschlag

06.04.2016, 14:39 Uhr | sid

Rune Bratseth hat einen Hirnschlag erlitten. Dies erzählte der frühere Bundesliga-Fußballer von Werder Bremen und Kapitän der norwegischen Nationalmannschaft dem TV-Sender Viasat.

Der Vorfall ereignete sich bereits vor knapp einem Monat, als der frühere Abwehrspieler allein zu Hause war. "Alles passierte innerhalb von zehn bis fünfzehn Sekunden", berichtete Bratseth. "Mir wurde schwarz vor Augen, und ich merkte eine Ausstrahlung in den Hals." Bratseth ist inzwischen wieder genesen. Der einstige Bremer Publikumsliebling nahm seine Arbeit als TV-Fußballexperte bereits am Mittwochabend wieder auf. Bratseth gewann mit dem SV Werder zwei deutsche Meisterschaften sowie den Europacup der Pokalsieger 1992.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017