Sie sind hier: Home > Sport >

VfB Stuttgart stellt gegen FC Bayern unrühmlichen Rekord auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Im Spiel gegen die Bayern  

Auf diesen Rekord hätte der VfB gerne verzichtet

10.04.2016, 08:28 Uhr | t-online.de

VfB Stuttgart stellt gegen FC Bayern unrühmlichen Rekord auf. Da ist es passiert: Georg Niedermeier grätscht, der Ball fliegt in Richtung eigenes Tor. Aber hätte der Stuttgarter nicht versucht, den Ball zu spielen, hätte wohl der direkt hinter ihm stehende Robert Lewandowski das 1:0 für die Bayern gemacht. (Quelle: imago/Eibner)

Da ist es passiert: Georg Niedermeier grätscht, der Ball fliegt in Richtung eigenes Tor. Aber hätte der Stuttgarter nicht versucht, den Ball zu spielen, hätte wohl der direkt hinter ihm stehende Robert Lewandowski das 1:0 für die Bayern gemacht. (Quelle: Eibner/imago)

Pech oder Unvermögen? Der VfB Stuttgart hat im Bundesliga-Spiel gegen den FC Bayern München einen neuen Rekord aufgestellt - auf den der Verein wahrscheinlich liebend gern verzichtet hätte. Georg Niedermeier beförderte in der 31. Minute den Ball zum 0:1 ins eigene Netz. Es war bereits das sechste Eigentor der Schwaben in dieser Saison.

Noch nie hat ein Team während einer Spielzeit so oft ins eigene Tor getroffen. Niedermeier leitete damit in der 31. Minute die Niederlage seines VfB ein. Am Ende verloren die Stuttgarter mit 1:3.

Zu Niedermeiers Ehrenrettung muss allerdings gesagt werden, dass das 0:1 wahrscheinlich auch ohne ihn gefallen wäre. Denn hinter dem Abwehrspieler lauerte schon Bayern-Torjäger Robert Lewandowski, der den Ball wohl sonst eingeschoben hätte.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017