Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schwimmen: McEvoy schwimmt drittbeste Freistil-Zeit der Geschichte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimmen  

McEvoy schwimmt drittbeste Freistil-Zeit der Geschichte

12.04.2016, 11:54 Uhr | dpa

Schwimmen: McEvoy schwimmt drittbeste Freistil-Zeit der Geschichte. Der Australier Cameron McEvoy schwamm über 100 Meter Freistil die bislang drittbeste Zeit der Geschichte.

Der Australier Cameron McEvoy schwamm über 100 Meter Freistil die bislang drittbeste Zeit der Geschichte. Foto: Dave Hunt. (Quelle: dpa)

Adelaide (dpa) - Mit der drittbesten Freistil-Zeit der Geschichte über 100 Meter hat der Australier Cameron McEvoy knapp vier Monate vor den Olympischen Spielen ein Ausrufezeichen gesetzt.

Der 21-Jährige schlug bei den australischen Meisterschaften in Adelaide nach 47,04 Sekunden an. Schneller waren bisher nur der brasilianische Weltrekordhalter Cesar Cielo (46,91 Sekunden) und der Franzose Alain Bernard (46,94) - beide schwammen ihre Bestzeiten allerdings zu Zeiten der Ganzkörperanzüge. "Wenn ich gewusst hätte, dass ich so nah dran bin, hätte vielleicht noch etwas in mir gesteckt, dass mich noch ein Stückchen schneller gemacht hätte", sagte McEvoy nach dem knapp verpassten Weltrekord.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017