Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fechten: Degenfechter Jörg Fiedler verpasst Olympia-Ticket

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fechten  

Degenfechter Jörg Fiedler verpasst Olympia-Ticket

16.04.2016, 15:11 Uhr | dpa

Fechten: Degenfechter Jörg Fiedler verpasst Olympia-Ticket. Fechter Jörg Fiedler (l) verpasste die Olympischen Spiele.

Fechter Jörg Fiedler (l) verpasste die Olympischen Spiele. Foto: Filip Singer. (Quelle: dpa)

Prag (dpa) - Degenfechter Jörg Fiedler hat die Teilnahme für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro verpasst. Der zweimalige Europameister unterlag beim Kontinentalausscheid in Prag gegen Yulen Pereira aus Spanien mit 8:15 im Viertelfinale.

Das "Zonal qualifier" war die letzte Chance des Leipzigers, um sich noch für das olympische Turnier im Sommer zu qualifizieren. "Der Frust ist groß. Ich weiß natürlich, dass das meine letzte Chance war. Weitere Spiele wird es für mich nicht geben", sagte Fiedler enttäuscht. Den Turniersieg und damit das Olympia-Ticket sicherte sich der Tscheche Jiri Beran nach seinem 15:13-Finalsieg gegen Josef Mahringer aus Österreich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017