Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

Estelle Balet ist tot: Freeride-Star stirbt bei Lawinenunglück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bei Dreharbeiten  

Freeride-Star Estelle Balet stirbt bei Lawinenunglück

20.04.2016, 07:20 Uhr | sid

Estelle Balet ist tot: Freeride-Star stirbt bei Lawinenunglück. Estelle Balet wurde nur 21 Jahre alt. (Quelle: AFP)

Estelle Balet wurde nur 21 Jahre alt. (Quelle: AFP)

Die Schweizer Snowboarderin Estelle Balet ist bei einem Lawinenunglück in den Schweizer Alpen ums Leben gekommen. Die zweimalige Freeride-Weltmeisterin war für Filmaufnahmen in den Bergen unterwegs, als sie von einer Lawine erfasst wurde. Das gab die Kantonspolizei Wallis bekannt.

Die 21-jährige Balet hatte sich beim Finale der Freeride World Tour in Verbier vor zwei Wochen den zweiten Titel in Folge gesichert.

Das Unglück ereignete sich bei Portalet in der Nähe von Osiéres im Südwesten der Schweiz. Balet verstarb noch am Unfallort. Eine Untersuchung der Unfallumstände ist eingeleitet worden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal