Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NHL-Playoffs 2016: Tom Kühnhackl mit Penguins in Runde 2

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

NHL-Playoffs 2016  

NHL: Kühnhackl mit Pittsburgh in zweiter Playoff-Runde

24.04.2016, 09:44 Uhr | dpa

NHL-Playoffs 2016: Tom Kühnhackl mit Penguins in Runde 2. Tom Kühnhackl spielt in der NHL für die Pittsburgh Penguins.

Tom Kühnhackl spielt in der NHL für die Pittsburgh Penguins. Foto: Aaron Doster. (Quelle: dpa)

Pittsburgh (dpa) - Der deutsche Eishockey-Profi Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins die zweite Playoff-Runde in der nordamerikanischen Profiliga NHL erreicht.

Der dreimalige Stanley-Cup-Gewinner feierte gegen die New York Rangers einen 6:3-Erfolg und entschied damit die Serie Best of Seven mit 4:1 für sich. Kühnhackl steuerte in der 30. Minute die Vorlage zum 4:2 durch Matt Cullen bei.

Ohne Verteidiger Christian Ehrhoff gewannen die Chicago Blackhawks gegen die St. Louis Blues 6:3 und glichen in der Serie zum 3:3 aus. Bei den Anaheim Ducks musste der verletzte deutsche Verteidiger Korbinian Holzer ebenfalls zuschauen. Die Ducks setzten sich gegen die Nashville Predators mit 5:2 durch und führen nun 3:2.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal