Sie sind hier: Home > Sport >

VfL Wolfsburg: Allofs sagt, "der eine oder andere Spieler" muss gehen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Keine Trainerdiskussion" trotz 1:5  

Allofs: "Der eine oder andere Spieler muss gehen"

01.05.2016, 08:08 Uhr | sid

VfL Wolfsburg: Allofs sagt, "der eine oder andere Spieler" muss gehen. Wolfsburgs Manager Klaus Allofs ist vom Auftritt der Wölfe in Dortmund alles andere als zufrieden.  (Quelle: imago/Nordphoto)

Wolfsburgs Manager Klaus Allofs ist vom Auftritt der Wölfe in Dortmund alles andere als zufrieden. (Quelle: Nordphoto/imago)

Manager Klaus Allofs vom Bundesligisten VfL Wolfsburg hat Trainer Dieter Hecking auch nach dem 1:5 bei Borussia Dortmund den Rücken gestärkt und stattdessen einen Umbruch in der Mannschaft angekündigt.

"Das bleibt natürlich. Es gibt keine Trainerdiskussion", bestätigte Allofs und antwortete auf die Nachfrage, ob Hecking nächste Woche auf der Bank sitzen werde: "Bin ich blöd oder wer? Es gibt keine Trainer-Diskussion."

Allofs will "neue Spieler dazuholen"

Stattdessen seien "die Vorzeichen die, dass uns der eine oder andere verlassen wird. Aus verschiedenen Gründen", äußerte der Manager des Champions-League-Viertelfinalisten und vorjährigen Vizemeisters und DFB-Pokalsiegers.

"Wir können nicht alles ändern, die Spieler haben Verträge. Aber ich denke, dass es Sinn macht, neue Spieler dazuzuholen und andere einen anderen Weg einschlagen zu lassen. Ich denke, dass das für jeden Einzelnen und auch für uns von Vorteil wäre", so Allofs weiter.

Wölfe seit sieben Partien sieglos

Der VfL hat seit sieben Spielen nicht gewonnen und steckt im unteren Tabellen-Mittelfeld. Eine Qualifikation für den Europacup ist nicht mehr möglich.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Freizügig 
So lasziv hat man Beatrice Egli noch nie gesehen

Das Schlager nicht gleich brav bedeutet, beweist Beatrice Egli nun in ihrem Musikvideo. Video


Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Samsung Haushaltsgeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. von OTTO

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal