Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Hockey - Hockey-Herren verlieren ersten Test in Großbritannien 1:2

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hockey  

Hockey-Herren verlieren ersten Test in Großbritannien 1:2

03.05.2016, 17:51 Uhr | dpa

Hockey - Hockey-Herren verlieren ersten Test in Großbritannien 1:2. Mats Grambusch erzielte den Treffer für die Hockey-Herren.

Mats Grambusch erzielte den Treffer für die Hockey-Herren. Foto: Hannah Mckay. (Quelle: dpa)

Bisham Abbey (dpa) - Die deutschen Hockey-Herren haben das erste von zwei offiziellen Länderspielen gegen Großbritannien knapp verloren. In Bisham Abbey unterlag die Mannschaft von Bundestrainer Valentin Altenburg den Gastgebern mit 1:2 (1:0).

Mats Grambusch brachte den Vize-Europameister in der verspätet begonnenen Partie nach 28 Minuten in Führung. Standard-Spezialist Ashley Jackson (33./45.) drehte das Match aber nach der Pause mit einem Siebenmeter- und einem Strafecken-Tor noch zugunsten der Briten. Das zweite Duell findet am Mittwoch (15.00 Uhr/MESZ) an gleicher Stelle statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal