Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Badminton - WM-Pleite für deutsche Badminton-Herren: 0:5 gegen Südkorea

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Badminton  

WM-Pleite für deutsche Badminton-Herren: 0:5 gegen Südkorea

15.05.2016, 11:27 Uhr | dpa

Badminton - WM-Pleite für deutsche Badminton-Herren: 0:5 gegen Südkorea. Marc Zwiebler verlor das Topspiel bei der WM.

Marc Zwiebler verlor das Topspiel bei der WM. Foto: Eddy Lemaistre. (Quelle: dpa)

Kunshan (dpa) - Deutschlands Badminton-Herren sind bei den Mannschafts-Weltmeisterschaften im chinesischen Kunshan mit einer 0:5-Pleite gegen Südkorea ins Turnier gestartet. Die Spieler um Ex-Europameister Marc Zwiebler hatten im ersten Gruppenspiel keine Chance gegen die Asiaten.

Zwiebler verlor das Topspiel gegen Son Wan Ho mit 13:21, 9:21. In den weiteren Begegnungen gegen Malaysia und England kämpfen die Deutschen um den Einzug ins Viertelfinale. Die deutschen Damen steigen am Montag mit dem Spiel gegen Vize-Weltmeister Japan ins Turnier ein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal