Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Frankfurt-Trainer Nico Kovac plädiert für Abschaffung der Relegation

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Nervlich geht das ins Unermessliche"  

Kovac plädiert für Abschaffung der Relegation

24.05.2016, 10:54 Uhr | sid

Frankfurt-Trainer Nico Kovac plädiert für Abschaffung der Relegation . Eintracht Frankfurts Trainer Nico Kovac hat gut lachen, kritisiert aber trotzdem den Relegations-Modus. (Quelle: Reuters)

Eintracht Frankfurts Trainer Nico Kovac hat gut lachen, kritisiert aber trotzdem den Relegations-Modus. (Quelle: Reuters)

Eintracht Frankfurt hat sich in der Relegation gegen den 1. FC Nürnberg durchgesetzt und spielt auch in der nächsten Saison in der Bundesliga. Nach dem nervenaufreibenden 1:0 (0:0)- Auswärtserfolg bei den Franken hat sich SGE-Trainer Nico Kovac zu Wort gemeldet und die Entscheidungsspiele kritisiert.

"Nervlich, was die Spieler, was die Trainer hier erleiden und ertragen, geht das schon ins Unermessliche. Ich würde mir wünschen, dass das nicht mehr so ist", sagte der Kroate nach der Partie.

Aufstockung der Bundesliga?

Kovac plädierte gleichzeitig für eine Aufstockung der Bundesliga. "Ich bin der Meinung, warum sollte es in der Bundesliga nicht mal 20 Vereine geben, denn es gibt in anderen Ligen auch 20 Vereine, nur in Deutschland sind es 18. Dann kann man drei absteigen und drei aufsteigen lassen", sagte er.

Mit dem Start der eingleisigen 2. Bundesliga in der Saison 1981/82 hatte der DFB die Relegation eingeführt und dann 1991 abgeschafft. 2008/09 wurde sie von der DFL wiederbelebt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal