Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Rudern: Deutschland-Achter als Zweiter erneut vor Großbritannien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rudern  

Deutschland-Achter als Zweiter erneut vor Großbritannien

27.05.2016, 16:32 Uhr | dpa

Rudern: Deutschland-Achter als Zweiter erneut vor Großbritannien. Der Deutschland-Achter wurde in Luzern Zweiter.

Der Deutschland-Achter wurde in Luzern Zweiter. Foto: Ralf Hirschberger. (Quelle: dpa)

Luzern (dpa) - Der Deutschland-Achter hat beim Weltcup in Luzern Dauerkonkurrent Großbritannien im ersten Rennen erneut geschlagen, musste sich aber überraschend hinter den Niederlanden mit Rang zwei zufrieden geben.

In dem Bahnverteilungsrennen gegen nahezu alle Olympia-Konkurrenten kam das Paradeboot des Deutschen Ruderverbands mit 0,13 Sekunden Rückstand ins Ziel. Weltmeister Großbritannien, schon bei der EM Anfang Mai hinter Deutschland und Russland nur Dritter, hatte fast vier Sekunden Rückstand auf die Crew von Bundestrainer Ralf Holtmeyer. Von den sieben für Brasilien qualifizierten Booten waren einzig die Polen nicht am Start. In einem Bahnverteilungsrennen wird die Aufteilung der Teams auf die Bahnen im Finale (Sonntag/15.03 Uhr) ermittelt.

Kurz zuvor unterstrichen Marcel Hacker und Stephan Krüger im Doppelzweier ihre Ansprüche auf den Olympia-Startplatz. Das Duo schaffte es als souveräner Sieger des Vorlaufs direkt ins Finale. Das Konkurrenz-Duo von Hacker/Krüger, Lars Hartig/Tim Ole Naske, erreichte Rang vier und muss sich im Hoffnungslauf am Samstag erneut versuchen. Den direkten Finaleinzug schafften zudem der Frauen-Doppelzweier und der Frauen-Doppelvierer.

Vier weitere der für Olympia qualifizierten Boote haben am Samstag noch eine Finalchance: Bei den Frauen der Zweier ohne Steuerfrau und der leichte Doppelzweier sowie bei den Männern der Vierer ohne Steuermann und der Doppelvierer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal