Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball: Slowenischer Verbandspräsident will UEFA-Chef werden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Slowenischer Verbandspräsident will UEFA-Chef werden

08.06.2016, 15:59 Uhr | dpa

Fußball: Slowenischer Verbandspräsident will UEFA-Chef werden. Aleksander Ceferin will UEFA-Chef werden.

Aleksander Ceferin will UEFA-Chef werden. Foto: Igor Kupljenik. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Der slowenische Fußball-Verbandschef Aleksander Ceferin will sich um die Nachfolge von Michel Platini als UEFA-Präsident bewerben. Der 48-Jährige ist der zweite Kandidat nach dem niederländischen Verbandschef Michael van Praag.

Ceferin machte die Ankündigung nach einem Treffen von 14 UEFA-Mitgliedsländern in Moskau. Der russische Verbandschef Witali Mutko sicherte ihm sofort die Unterstützung zu. Die 55 UEFA-Mitglieder wählen den Platini-Nachfolger beim Kongress am 14. September in Athen. Der Franzose war wegen seiner Ethik-Sperre von vier Jahren im Mai zurückgetreten. Bei der bevorstehenden EM hat die UEFA keinen gewählten Präsidenten.

Die Kandidatur Ceferins ist ein Vorzeichen für einen möglichen Machtkampf zwischen den großen Verbänden aus Westeuropa und der stärker werden Fraktion aus Osteuropa. Der DFB ist für van Praag als künftigen UEFA-Chef.

Da sich zuletzt auch schon die Verbände aus Skandinavien pro Ceferin ausgesprochen hatten, könnte die Wahl eine Auswirkung auf die deutsche EM-Bewerbung 2024 haben. Norwegen, Schweden, Finnland und Dänemark erwägen eine eigene gemeinsame EM-Kandidatur.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal