Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Basketball - NBA-Finale: Cleveland gewinnt Spiel fünf bei den Warriors

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"King James" überragt  

NBA-Finals: Cleveland gewinnt bei den Warriors

14.06.2016, 06:19 Uhr | dpa

Basketball - NBA-Finale: Cleveland gewinnt Spiel fünf bei den Warriors. LeBron James erzielte 41 Punkte beim Auswärtssieg im fünften Finalspiel bei den Golden State Warriors.

LeBron James erzielte 41 Punkte beim Auswärtssieg im fünften Finalspiel bei den Golden State Warriors. Foto: John G. Mabanglo. (Quelle: dpa)

Die Cleveland Cavaliers haben in der NBA den vorzeitigen Titelgewinn der Golden State Warriors verhindert. Das Team von Superstar LeBron James gewann das fünfte Finalspiel in Oakland mit 112:97 und verkürzte in der Serie auf 2:3.

Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit (61:61) zog der Champion der Eastern Conference im dritten Viertel bis auf elf Punkte (93:82) davon. "King James" und Kyrie Irving waren mit jeweils 41 Punkten die Garanten für den Auswärtserfolg.

Die Cavaliers haben nun am Donnerstagabend in eigener Halle die Chance auf den Ausgleich in der Best-of-Seven-Serie um die NBA-Meisterschaft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017