Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball - Volleyballerinnen steigen ab: Niederlage gegen Niederlande

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Volleyballerinnen steigen ab: Niederlage gegen Niederlande

26.06.2016, 13:08 Uhr | dpa

Volleyball - Volleyballerinnen steigen ab: Niederlage gegen Niederlande. Felix Koslowski ist mit den deutschen Volleyballerinnen abgestiegen.

Felix Koslowski ist mit den deutschen Volleyballerinnen abgestiegen. Foto: Jens Büttner. (Quelle: dpa)

Hongkong (dpa) - Die deutschen Volleyballerinnen haben beim Grand Prix ihre neunte Niederlage kassiert und sind erstmals aus der ersten Division des Wettbewerbs abgestiegen.

Das Team von Bundestrainer Felix Koslowski, das sich nach dem Olympia-Aus und dem Rücktritt zahlreicher Leistungsträgerinnen im Umbruch befindet, verlor in Hongkong auch sein letztes Spiel gegen die Niederlande mit 0:3 (24:26, 20:25, 22:25). Das war für den EM-Zweiten von 2013 die neunte Niederlage im neunten Spiel. Zuvor hatten die Deutschen auch ihre Spiele gegen China und die USA jeweils mit 0:3 verloren.

"Der Grand Prix war hart für mein Team, aber wir haben unser Bestes gegeben. Auch wenn wir zum Teil vier, fünf Punkte hinten gelegen haben, stimmte immer die Einstellung", erklärte Trainer Koslowski. Um 2018 in den Grand Prix zurückkehren zu können, müssen die Frauen des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) im kommenden Jahr die Gruppe 2 für sich entscheiden.

Der Trainer der Niederländerinnen, Giovanni Guidetti, lobte den Gegner trotz des klaren Erfolges seines Teams. "Deutschland hat gut gespielt, hatte aber enormes Pech mit der Auslosung beziehungsweise dem Spielplan mit sehr harten Gegnern", sagte der gebürtige Italiener, der die DVV-Frauen von 2006 bis 2015 trainiert hatte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal