Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball: Neue FIFA-Generalsekretärin schwärmte für Rummenigge

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Neue FIFA-Generalsekretärin schwärmte für Rummenigge

29.07.2016, 04:22 Uhr | dpa

Fußball: Neue FIFA-Generalsekretärin schwärmte für Rummenigge. Die Senegalesin Fatma Samoura ist neue Generalsekretärin der FIFA.

Die Senegalesin Fatma Samoura ist neue Generalsekretärin der FIFA. Foto: Yuri Kochetkov. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - Die neue FIFA-Generalsekretärin Fatma Samoura hatte in ihrer Jugendzeit einen ganz besonderen Lieblingsspieler: "Meine Mutter und ich mochten vor allem Karl-Heinz Rummenigge und Bayern München."

"Er war ein guter Spieler und ist immer noch ein gut aussehender Mann. Mein Vater und meine sechs Brüder konnten ihn nicht ausstehen, weil wir ihn so mochten", sagte die 53 Jahre alte Senegalesin in einem Interview des FIFA-Magazins. Samoura arbeitet seit Mitte Juni für den Fußball-Weltverband. Vorher war sie 21 Jahre lang für verschiedene Entwicklungs- und Ernährungsprogramme der Vereinten Nationen in Afrika, Europa und Südamerika tätig.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal