Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Olympia - Experte: Paralympics-Bann Russlands "schwer durchsetzbar"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Olympia  

Experte: Paralympics-Bann Russlands "schwer durchsetzbar"

20.08.2016, 14:20 Uhr | dpa

Rio de Janeiro (dpa) - Der Komplett-Bann Russlands von den Paralympics wird nach Ansicht des Sportrechts-Experten Rainer Cherkeh juristisch nur "schwer durchsetzbar" sein.

Ein kompletter Ausschluss einer Mannschaft könne auch nach dem Anti-Doping-Code des Internationalen Paralympics Komitees (IPC) nur erfolgen, wenn während der Dauer der Paralympics mehrere Dopingfälle innerhalb einer Mannschaft festgestellt werden.

"Ein Komplett-Ausschluss im Vorfeld der Paralympics dürfte also auch vor der Ad-hoc-Kammer des Internationalen Sportgerichtshofs CAS nur schwer durchzusetzen sein", erklärte Cherkeh am Samstag der dpa, "zumal auch rechtsstaatliche Grundprinzipien wie das rechtliche Gehör und die Unschuldsvermutung eine erhebliche Rolle spielen werden."

Wie es am Ende vor dem CAS ausgehe, sei dennoch offen. "Der CAS ist nicht berechenbar und auch kapitale Fehlentscheidungen - egal in welche Richtung - sind dort denkbar", sagte der Jurist aus Hannover.

Der CAS entscheidet am Montag über den russischen Einspruch, die Mannschaft des Landes von den Paralympics vom 7. bis 18. September auszuschließen. Das Urteil soll am Dienstag verkündet werden. Das IPC hatte die Sperre aller russischen Behindertensportler wegen der Verwicklungen in systematisches Staatsdoping ausgesprochen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal